• Zeitzeuge

    Zeitzeugen sind Personen, die von bestimmten historischen Ereignissen Zeugnis geben können, weil sie zu der betreffenden Zeit gelebt haben. Enger gefasst ist...

  • Tuchplombe

    Tuchplomben sind siegelartige, an Tuchen und anderen Textilgeweben vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert zum Nachweis einer durchgeführten Qualitätsprüfung...

  • Tiananmen-Akte

    Die Tiananmen-Akte ist eine Sammlung von geheimen Dokumenten, die anlässlich des Massakers am Platz des Himmlischen Friedens von der chinesischen Regierung v...

  • Testament von Ba

    Das sogenannte Testament von Ba wird Ba Salnang, einem buddhistischen Mönch aus dem mittleren und späten 8. Jahrhundert, zugeschrieben. Es ist eine der ältes...

  • Schrae

    Die Alte Schrae, Name des Alten Stadtbuches, ist eine Hauptquelle zur Stadtrechtsgeschichte der Stadt Soest und damit eine wichtige Quelle zum deutschen Stad...

  • Rotulus Sanpetrinus

    Der Rotulus Sanpetrinus auch Rotulus San Petrinus ist ein Rotulus. Er entstand in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts wohl im Skriptorium des Klosters St...

  • Litauische Matrikel

    Die Litauische Matrikel ist das in Kopialbüchern überlieferte historische Archiv der Staatsdokumente des Großfürstentums Litauen. Sie ist die wichtigste hist...

  • Historisch-biographische Blätter

    Historisch-biographische Blätter war der Obertitel eines Sammelwerkes, das ab dem 19. Jahrhundert und im 20. Jahrhundert in verschiedenen Bänden und Lieferun...

  • Chronica de singulis patriarchis Nove Aquileie

    Bei der Chronica de singulis patriarchis Nove Aquileie handelt es sich um eine der ältesten Geschichtsquellen Venedigs. Sie ist in einem Codex in der Bibliot...

  • Acta Murensia

    Die Acta Murensia sind eine Chartularchronik in lateinischer Sprache, die um das Jahr 1160 von einem unbekannten Benediktinermönch verfasst wurde. Es handelt...

  • Quelle (Geschichtswissenschaft)

    Als Quelle bezeichnet man in der Geschichtswissenschaft – nach der vielzitierten Definition Paul Kirns – "alle Texte, Gegenstände oder Tatsachen, aus denen K...

Quelle (Geschichtswissenschaft)

Als Quelle bezeichnet man in der Geschichtswissenschaft – nach der vielzitierten Definition Paul Kirns – "alle Texte, Gegenstände oder Tatsachen, aus denen K...

Acta Murensia

Die Acta Murensia sind eine Chartularchronik in lateinischer Sprache, die um das Jahr 1160 von einem unbekannten Benediktinermönch verfasst wurde. Es handelt...

Annales Sangallenses maiores

Die Annales Sangallenses maiores sind Annalen aus der Fürstabtei St. Gallen für die Zeit von 709 bis 1056, die für ihren älteren Teil auf den Annales Alamann...

Archive von China und Tibet

Archive von China und Tibet ist ein tibetisches historisches Werk von dem Sakya-Mönch Tagtshang Dzongpa Peljor Sangpo alias Śrībhūtibhadra, das im Jahr 1434 ...

Aus vergilbten Pergamenten

Aus vergilbten Pergamenten. Eine Folge von Tagebüchern, Briefen und Berichten aus der Napoleonischen Epoche ist eine von dem deutschen Schriftsteller Theodor...

Blaue Annalen

Der Autor Gö Lotsawa 1392–1481 vollendete das Werk im Jahr 1476. Der erste Blockdruck wurde schon Anfang der 1480er-Jahre hergestellt. Die englische Übersetz...

Capibreve

Die Capibrevi sind eine wichtige Quelle über die Lehen von Sizilien. Beim Studium von Akten in der königlichen Kanzlei fand der Kanzleisekretär Gian Luca Bar...

Chartularchronik

Die Chartularchronik ist eine besondere Form der mittelalterlichen Historiographie. Sie verbindet erzählende Abschnitte mit den Texten zahlreicher Urkunden, ...

Chronica de singulis patriarchis Nove Aquileie

Bei der Chronica de singulis patriarchis Nove Aquileie handelt es sich um eine der ältesten Geschichtsquellen Venedigs. Sie ist in einem Codex in der Bibliot...

Chronicon Altinate

Das Chronicon Altinate, gelegentlich auch Chronicon Venetum genannt, ist eine der ältesten Geschichtsquellen Venedigs. Sie ist aber auch seit mehr als zwei J...

Chronicon Gradense

Beim Chronicon Gradense handelt es sich um eine der ältesten Quellen Venedigs. Grundlage war der Codex H, V, 44 in der Bibliothek des Seminario Patriarcale i...

Chronik des Butön

Die Chronik des Butön ist eine Geschichte des Buddhismus in Indien, Nepal und Tibet von Butön Rinchen Drub aus der Shalu-Schule des tibetischen Buddhismus. D...

Chronik des Fünften Dalai Lama

Die sogenannte Chronik des Fünften Dalai Lama stammt vom 5. Dalai Lama Ngawang Lobsang Gyatsho. Sie wurde 1643 verfasst, ein Jahr nachdem er in Samzhubzê den...

Chronik des Pema Karpo

Die Chronik des Pema Karpo ist ein Werk der tibetischen historiographischen Chöchung -Gattung von Drugpa Trülku Pema Karpo. Es wurde 1580 fertiggestellt. Das...

A Collection of Historical Archives of Tibet

A Collection of Historical Archives of Tibet ist ein vom Archiv des Autonomen Gebiets Tibet mit Sgrolkar als Hauptherausgeber herausgegebene Sammlung aus his...

Deu Chöchung

Deu Chöchung ist ein Werk der tibetischen historiographischen Chöchung -Gattung von Deu Jose aus dem 12. Jahrhundert. Es handelt sich um eine Geschichte des ...

Gelber Beryll

Der Gelbe Beryll ist eine Geschichte der Gelug-Tradition des bedeutenden Gelugpa-Gelehrten und Staatsmannes Sanggye Gyatsho. Das Werk wurde in den Jahren 169...

Geschichte der Familie Lang

Die Geschichte der Familie Lang von Tai Situ Changchub Gyeltshen, dem Gründer der Phagmodrupa-Dynastie, ist ein historisches tibetisches Werk über einen der ...

Goldene Girlande der Drigung-Linie

Die Goldene Girlande der Drigung-Linie von Tendzin Pema Gyeltshen aus den Jahren 1800–1803 ist eine Chronik der Linienhalter der Drigung-Linie, eine Geschich...

Hessische Katastervorbeschreibungen

Hessische Katastervorbeschreibungen sind wichtige Bestandteile von Katastern bzw. Rektifikationsakten hessischer Siedlungen. Die Katastervorbeschreibungen en...

Historia ducum Venetorum

Als Historia Ducum Venetorum wird eine Handschrift des späten 12. oder der Mitte des 13. Jahrhunderts bezeichnet, die sich unter der Signatur H V 44 in der B...

Historie venete dal principio della città fino all’anno 1382

Bei den Historie venete dal principio della città fino all’anno 1382 handelt es sich um ein Geschichtswerk des Venezianers Gian Giacomo Caroldo, das dieser z...

Historisch-biographische Blätter

Historisch-biographische Blätter war der Obertitel eines Sammelwerkes, das ab dem 19. Jahrhundert und im 20. Jahrhundert in verschiedenen Bänden und Lieferun...

Istoria Veneticorum

Bei der Istoria Veneticorum des Chronisten Johannes Diaconus handelt es sich um eine der ältesten Geschichtsquellen Venedigs. Sie reicht bis zum Jahr 1008.

Knittelfelder erzählen

Unter dem Titel Knittelfelder erzählen sind – in bisher zwei Bänden – Sammlung von Beiträgen der Oral History zur Geschichte des Bezirks Knittelfeld in der Z...

Litauische Matrikel

Die Litauische Matrikel ist das in Kopialbüchern überlieferte historische Archiv der Staatsdokumente des Großfürstentums Litauen. Sie ist die wichtigste hist...

Memoiren eines Janitscharen

Die Memoiren eines Janitscharen oder Türkische Chronik ist ein seit dem 16. Jahrhundert im slawischen Raum verbreitetes Werk mit dem Erlebnisbericht eines se...

Michalli da Ruodo

Michalli da Ruodo, italianisiert Michele da Rodi, war ein venezianischer Ruderer, Schiffsführer und Händler, der bis in die höchsten Positionen der veneziani...

Morosini-Codex

Beim Morosini-Codex handelt es sich um ein Werk der venezianischen Geschichtsschreibung, das nur in einer einzigen Handschrift überliefert ist. Es handelt si...

Neue Rote Annalen

Die Neuen Roten Annalen sind das erste Geschichtswerk Tibets, welches eine zusammenfassende Darstellung der Geschichte der verschiedenen Fürstenhäuser Zentra...

Nowgoroder Schra

Die Nowgoroder Schra war die Hofordnung des Peterhofs, des Kontors der Hanse in Nowgorod. Die Hofordnung des Peterhofs ist die einzige vollständig in Schrift...

Pholhane-Biographie

Die Pholhane-Biographie wurde von Dokhar Tshering Wanggyel, einem engen Freund Pholhanes – des "Königs von Tibet" – im Jahr 1733 verfasst. Der Miwang -Herrsc...

Politik- und Religionsgeschichte von Amdo

Politik- und Religionsgeschichte von Amdo ist ein Werk zur Politik-, Religions- und Kulturgeschichte von Amdo. Es wurde von Dragönpa Könchog Tenpa Rabgye bra...

Redaktor (Textwissenschaft)

Redaktor nennt man in den historisch-philologischen Textwissenschaften eine namentlich oft nicht bekannte, nur aus dem Textbefund erschlossene Person, die de...

Religionsgeschichte von Lhorong

Die Religionsgeschichte von Lhorong oder Lhorong Chöchung ist ein älteres Werk der tibetischen politischen und religiösen Geschichtsschreibung aus der Perspe...

Religionsgeschichte von Yarlung

Die Religionsgeschichte von Yarlung von Shakya Rinchende ist ein Werk der tibetischen historiographischen Chöjung -Gattung aus dem Jahr 1376 von einem Nachfa...

Ricordanze

Ricordanze von ital. ricordanza dient als Name für schriftliche Aufzeichnungen in der italienischen Volkssprache, die chronologisch in Art eines Tagebuchs ge...

Rote Annalen

Die Roten Annalen, auch "Rotes Buch" genannt, sind eine um die Mitte des 14. Jahrhunderts entstandene Darstellung der Geschichte der Welt aus dem Blickwinkel...

Rotulus Sanpetrinus

Der Rotulus Sanpetrinus auch Rotulus San Petrinus ist ein Rotulus. Er entstand in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts wohl im Skriptorium des Klosters St...

Schrae

Die Alte Schrae, Name des Alten Stadtbuches, ist eine Hauptquelle zur Stadtrechtsgeschichte der Stadt Soest und damit eine wichtige Quelle zum deutschen Stad...

Scriptores rerum Prussicarum

Scriptores rerum Prussicarum. Die Geschichtsquellen der preußischen Vorzeit bis zum Untergange der Ordensherrschaft ist die wichtigste Quellensammlung zur al...

Senshi Sōsho

Senshi Sōsho ist die Kurzform für die 102 Bände umfassende japanische Geschichte des Zweiten Weltkrieges. Die Bücher wurden vom Verlag Asagumo Shimbunsha 朝...

Testament von Ba

Das sogenannte Testament von Ba wird Ba Salnang, einem buddhistischen Mönch aus dem mittleren und späten 8. Jahrhundert, zugeschrieben. Es ist eine der ältes...

Tiananmen-Akte

Die Tiananmen-Akte ist eine Sammlung von geheimen Dokumenten, die anlässlich des Massakers am Platz des Himmlischen Friedens von der chinesischen Regierung v...

Tuchplombe

Tuchplomben sind siegelartige, an Tuchen und anderen Textilgeweben vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert zum Nachweis einer durchgeführten Qualitätsprüfung...

Vitae Pomeranorum

Mit Vitae Pomeranorum wird eine Sammlung von Drucken und Schriften zu Personen und Familien, überwiegend aus Pommern, aber auch aus Schweden und Mecklenburg ...

Wahrhafte Geschichte der Eroberung von Neuspanien

Die Wahrhafte Geschichte der Eroberung von Neuspanien ist ein schriftlicher Augenzeugenbericht über die spanische Eroberung Mexikos 1519–1521 von Bernal Díaz...

Waischenfelder Malefizbuch

Das Malefizbuch Waischenfeld ist ein historisches Gerichtsbuch, mit Eintragungen zu Kapitalverbrechen und was man zur damaligen Zeit darunter verstand sowie ...

WeiSe Annalen (Gendün Chöphel)

Die Weißen Annalen sind eine Geschichte der tibetischen Monarchie und wahrscheinlich das erste Werk der tibetischen Geschichtsschreibung, das die Manuskriptf...

Zeitzeuge

Zeitzeugen sind Personen, die von bestimmten historischen Ereignissen Zeugnis geben können, weil sie zu der betreffenden Zeit gelebt haben. Enger gefasst ist...